Wir feiern wieder Gottesdienst in der Kirche!

„Das hätten wir uns im Kirchenvorstand nie träumen lassen“, sagt Birgit Krome-Mühlenmeier. „Dass uns mal die Sorge umtreibt, Gottesdienstbesuchende an einem ganz normalen Sonntag wegen Sitzplatzmangel zu enttäuschen und auf den nächsten Gottesdienst vertrösten zu müssen!“

Nach 8 Wochen Corona-bedingter Pause laden wir als evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Wülfer-Knetterheide ab Sonntag, 10.Mai 2020 wieder um 10:00 Uhr zu Präsenzgottesdiensten ein.


Aufgrund der aktuellen Lage feiern wir anders als gewohnt:

  • Einlass ist bereits ab 9.30 Uhr über das Gemeindehaus.
  • Die Sitzplätze in der Kirche sind auf Abstand gekennzeichnet.
  • Es wird gebeten, die eigenen Mund-Nasen-Maske mitzubringen.
    Bei Bedarf werden selbst genähte Masken aus Batikstoff aus einem Kirchenprojekt in Togo gegen eine Spende abgegeben.
    Danke an die Dame, die sie uns spontan genäht hat.
  • Beim Betreten der Räumlichkeiten sind die Abstands- und Hygieneregeln sorgfältig einzuhalten.

Menschen mit besonderem Ansteckungsrisiko sind eingeladen, weiterhin zuhause die Online-Gottesdienste unter www.kirche.plus.de zu feiern.

Der Kindergottesdienst findet bis auf weiteres noch nicht wieder statt.

Himmelfahrt: „Blech meets Kotflügel“ und Konzert von „2Flügel“ am Schiedersee

Seit Wochen findet am Schieder See Abend für Abend das Autokino statt. Am 21. Mai wird das Programm eher ungewöhnlich ausfallen.

Um 19:00 Uhr beginnt das Abendprogramm mit einem Gottesdienst. Superintendent Holger Postma wird gemeinsam mit einem Team einen Gottesdienst zu Himmelfahrt feiern. Ulrike Wahren und Peter Stolle werden den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Zusätzlich ist eine musikalische Aktion geplant, die Mitwirkenden und Besuchern noch lange in Erinnerung bleiben wird:
„Blech meets Kotflügel!“

Im Anschluss an den Gottesdienst sorgen selbst mitgebrachtes Picknick oder die Gastronomie vor Ort für eine kulinarische Pause.

Es folgt die zweite Halbzeit des Abends: ein Konzert mit dem Duo 2Flügel. Es wird tatsächlich ein Flügel auf der Bühne stehen, gespielt von Ben Seipel, der mit Christina Brudereck Texte und Erinnerungen zum Thema „Kopfkino“ performen wird.

Gebet.plus – 17. Mai 2020 um 19:30

Weil uns in unseren Online-Gottesdiensten von kirche.plus so viele Gebete von euch erreichen, dass wir sie gar nicht alle im Gottesdienst aussprechen können, wird es in diesem Live-Format nur um eure Gebete gehen.

Wir sammeln eure Gebete über die Woche per Mail (gebet@kirche.plus) und WhatsApp/SMS/Signal (0176-537 00379).

Und auch während des Livestreams könnt ihr noch eure Gebete in den Chat schreiben.

Dieses Angebot beginnt am 17. Mai um 19:30 Uhr. Die Gestaltung übernehmen Lia Schneider, Wülfer-Knetterheide und Daniela Flor, Pivitsheide.